Drucken

Doppelpaddel

Doppelpaddel

Anzeige pro Seite
Sortieren nach

Point 65 Paddel Adventure Tourer

strapazierfähiges Paddel
Länge: 220 cm oder 230 cm | Gewicht: 1130g | Blatt: Nylon/Fiberglas | teilbar | einstellbare Schränkung

69,95 € *

Point 65 Paddel Grand Tourer

Doppelpaddel mit Fiberglasschaft
2-teiliger Schaft mit einstellbarem Winkel

269,00 € *

Egalis Swell Alu Vario Paddel

teilbares Alu/Fibrylon Paddel mit einstellbarer Länge
Gewicht: 1260g| Länge: 220-228 cm | 2-teiliger Shaft | Schränkung einstellbar

54,95 € *
sofort versandfertig

Egalis Paddel Swift Four

teilbares Touringpaddel, 4teilig

49,95 € *

Point 65 Paddel Adventure Tourer GS

leichtes, teilbares Touringpaddel
Länge: 230 cm oder 230 cm | Blatt: Nylon/Fiberglas | 2-teilig | einstellbarer Winkel/Schränkung

ab 89,95 € *

Moll Paddel Eldorado

robustes Leichtwildwasser- und Touringpaddel für Einsteiger
Länge: 210 cm | Gewicht: 1150g | Blatt: RIM | Schaft: Alu

99,00 € *
sofort versandfertig

Moll Paddel Playa teilbar

preiswertes, leichtes Touring Paddel mit Aluminiumschaft
Länge: 230 cm oder 240 cm | Gewicht: 990g | Blatt: GFK | teilbar

49,95 € *

Egalis Paddel Swiss Take Apart

teilbares Touringpaddel, 220 cm

44,95 € *

Point 65 Paddel Easy Tourer

haltbares teilbares Paddel
Länge: 220 cm
| Gewicht: 1130g |  Material: Nylon | 2-teiliger | einstellbarer Winkel/Schränkung

59,95 € *
sofort versandfertig

Robson Tourenpaddel Chlorophyll

außergewöhnliches Tourenpaddel mit großem Blatt
Länge: 220 cm | Blatt: 46 x 18 cm | Gewicht: 850 g

ab 269,00 € *

Point 65 Paddel Super Tourer Carbon

leichtes Carbonpaddel
Gewicht: 780g
 | Carbon | 2-teiliger Shaft | Schränkung einstellbar

399,00 € *

Moll Paddel Kombination

kombiniertes Stech- und Doppelpaddel
Länge: 240 cm / 155 und 145 cm

87,95 € *

Moll Paddel Arkansas

teilbares, robustes Leichtwildwasser- und Touringpaddel für Einsteiger
Aluminiumschaft und RIM-Blatt | Gewicht: 1150 g

125,00 € *

Egalis Paddel Clever

kombiniertes Stech- und Doppelpaddel
Länge: 210 cm / 140 cm

49,95 € *
sofort versandfertig

Kober Sunset Touringpaddel

vielseitiges, leichtes Touringpaddel
Länge: 220 cm | Gewicht: 950g | Blatt: GFK | Schaft: GFK

275,00 € *
sofort versandfertig

Point 65 Paddel Grand Tourer Carbon

sehr leichtes Carbon Doppelpaddel
Gewicht: 800g
| Länge: 220-230 cm | Material: Carbon | 2-teiliger Shaft | Schränkung einstellbar

429,00 € *

Kober Sunset Ergoschaft

vielseitiges, leichtes Touringpaddel mit Ergoschaft
Länge: 220 cm | Gewicht: 950g | Blatt: GFK | Schaft: Carbon

429,00 € *
sofort versandfertig

Egalis Paddel Swift junior

Robustes und leichtes Kinder- und Jugendpaddel mit kleinen Blättern
Länge: 190 cm |Gewicht: 970 g

49,95 € *
sofort versandfertig

Robson Vintage Tour

leichtes  See- und Touringpaddel
Länge: 220 cm | Gewicht: 835g | Material: Flowtech/Fiberglas | RH 45

ab 279,00 € *

Robson Tourenpaddel Slim

teilbares Touren- und Seepaddel mit schmalem Blatt
Länge: 220 cm | Blatt: 51 x 14,5 cm | Gewicht: 845g | Teilung: Loktite

279,00 € *

Egalis Paddel Swiss 1part

Touringpaddel 220 cm

39,95 € *
sofort versandfertig

Point 65 Paddel Super Tourer

leichtes Touringpaddel mit schmalem Blatt
Gewicht: 830g
 | Fiberglas| 2-teiliger Shaft | Schränkung einstellbar

349,00 € *
sofort versandfertig

Moll Paddel Easy teilbar

preiswertes Touring Paddel mit Aluminiumschaft
Länge: 230 cm oder 240 cm | Gewicht: 1360 g | Blatt: PE | teilbar

54,95 € *
*
inkl. MwSt., zzgl. Versand

Damit man sein Kajak vorwärts oder in die gewünschte Richtung bewegt, nimmt man üblicherweise ein Doppelpaddel. Die Schaftlänge richtet sich nach der Körpergröße, dem Paddelstil und der Breite des Bootes. Beim Wanderpaddeln wird in der Regel eher flach gepaddelt. Für die Schaftlänge gibt es keine allgemeingültige Rechenformel. Verbreitet werden Doppelpaddel mit einer Länge von 2,10 Metern bis 2,30 Metern genutzt. Dagegen wird im Rennsport und Wildwasser das Doppelpaddel steil und direkt neben dem Kajak ins Wasser geführt. Hier kommt es auf höchste Effizienz an. In diesem Fall ist dann auch der Paddelschaft kürzer gehalten.

Um die Qual der Wahl zu erleichtern, gibt es geteilte Paddel. Diese erlauben die Länge des Paddelschaftes und die Drehung zu variieren. Einer paddelt lieber mit einem rechts gedrehten Paddel, der andere lieber ein Links gedrehtes Paddel. Unabhängig davon kann man sich mit einem geteilten Paddel auf die Windverhältnisse einstellen. Bei starkem Gegenwind dreht man die Paddelblätter auf 90 Grad zueinander. Die Seite, welche man gerade nach vorne führt, hat dann einen geringen Windwiderstand. Bei Rückenwind nutzt man beide Paddelblätter senkrecht zum Wasser und somit den Wind besser aus. Ein geteilter Paddelschaft gestattet zudem auch einen einfacheren Transport und Lagerung. Wir empfehlen in jedem Fall eine Paddelsicherung zu nutzen. Sollte das Doppelpaddel aus irgendeinem Grund ins Wasser fallen, kann man es wieder an Bord holen. Neben dem geraden Paddelschaft hat sich der Ergoschaft bei vielen Kanuten beliebt gemacht. Die Krümmung erlaubt eine natürlichere Stellung des Handgelenkes. Wenn man die passenden Paddelstil gefunden hat, ist man mit einem Ergoschaft ermüdungsfreier am Ziel. Das Paddelblatt unterscheidet sich in der Größe und der Form.
Doppelpaddel haben meist eine asymmetrische Form. Da das Paddelblatt im allgemeinen flach durch das Wasser geführt wird, wirken auf beiden Seiten des Schaftes die annähernd gleichen Kräfte. Man muß das Doppelpaddel somit nicht krampfhaft festhalten, damit es sich in den Händen nicht dreht. Für eine flache Paddeltechnik eignen sich lange und schmale Paddelblätter mit einer ausgeprägten Asymmetrie. Sicher spielt auch das Gewicht eines Doppelpaddels eine gewichtige Rolle. Wenn man nicht gerade große Strecken unter den Kiel nimmt, und dann noch unbedingt schnell sein muß, findet man auch in den preislich günstigeren Doppelpaddel einen verläßlichen Antrieb für alle möglichen Paddelabenteuer.