Drucken

Beiträge zum Thema: nigel foster

Der Funsportler-Blog


Veröffentlicht am von

Paddel Workshop mit Nigel Foster

Gesamten Beitrag lesen: Paddel Workshop mit Nigel Foster

Letzten Samstag war es endlich soweit. Eine kleine Gruppe interessierter Paddlerinnen und Paddler traf sich bei schönstem Wetter am Schladitzer See. Die zwölf Plätze für den Paddelworkshop waren schnell ausgebucht. Sven Aluttis von kanu-funsport.de hat es zum wiederholten Male geschafft, die Paddellegende Nigel Foster nach Leipzig zu holen. Es geht bei „Fun with Foster“ um Paddeltechnik schlechthin, also „das Boot bewegen und nicht das Wasser“.

In lockerer Atmosphäre stellen wir uns alle kurz vor und sagen, was wir persönlich von dem Paddel-Workshop erwarten.

Am Start sind Einerkajaks, Zweierkajaks, Tourenkajaks, Faltboote, Schlauchkajaks, Seekajaks und last not least das von Nigel Foster entworfene Point 65 Whisky 16.

Paddelanfänger, Gelegenheitspaddler, Paddler und Paddlerinnen die schon länger Paddeln und ich. Nachdem ich in dieser Saison (Oktober bis September) schon über 2100 Kilometer gepaddelt bin, möchte ich endlich lernen, wie man sich effektiver auf dem Wasser bewegt. Das soll mir helfen, bei den nächsten Paddeltouren Kraft zu sparen und mich vielleicht auch etwas eleganter auf dem Wasser zu bewegen.

Wir lernen, wie man die beste Sitzposition einnimmt, das Doppelpaddel hält, das Doppelpaddel optimal durch das Wasser führt, der Wind sich auf das Kajak bei der Vorwärtsfahrt und der Rückwärtsfahrt auswirkt, das Kajak gesteuert wird, ohne großen Kraftaufwand und die Geschwindigkeit zu verlieren …

Nigel Foster erklärt alles in Ruhe, zeigt es ausführlich und dann sind wir mit der Übung dran und werden auch, wenn nötig verbessert. Die Zeit verrinnt wie im Flug.

Nachdem keine Wünsche mehr offen sind, treffen wir uns an der Kitestation vom CAMP DAVID Sport Resort by ALL-on-SEA. Nigel ist für alle Fragen offen und es gibt durchweg eine positive Resonanz. Bei leckeren Baguettes und Müsliriegeln wird der Paddelworkshop ausgewertet und weitere Tipps gegeben. Der Nachmittag klingt langsam aus und ich versuche, wieder zurück auf den Leipziger Stadtgewässern, langsam das gelernte nach und nach umzusetzen. Danke für diesen schönen Tag und wenn Nigel auch 2019 wieder in Leipzig Station macht, wird mir bestimmt noch etwas einfallen, was ich gerne wissen und können möchte.

Weiterhin Viel Spaß beim Paddeln

Euer KanuRalf

Gesamten Beitrag lesen
Veröffentlicht am von

Erfolgskajak Whisky 16 3L von Point65- shaped by Nigel Foster

Gesamten Beitrag lesen: Erfolgskajak Whisky 16 3L von Point65- shaped by Nigel Foster

Brand neu: Bewährtes Erfolgskajak Whisky 16 entwickelt von der Paddel Legende Nigel Foster gibt es jetzt auch in widerstandsfähigem 3 Layer Polyethylen

das Whisky 16 ist in Kürze in der ultra toughen 3 Layer Polyethylene Qualität zu haben.

Designed von der Paddel-Legende Nigel Foster, es hat alles was ein Kayak braucht- und mehr.

Alles was man zu tun hat, ist es auszuprobieren und man ist sofort begeistert.

Selbst ein absoluter "Paddel-Neuling" fühlt sich gleich wie Nigel Foster in seinem Cockpit eines Whisky 16.

In sanften Gewässern ist dieses Kajak sehr komfortabel , stabil und leicht zu manövrieren- ein ideales Boot um seine Fähigkeiten zu entwickeln.

In Rauen Gewässern- "Glatt Paddeln",  für den erfahrenen Paddler ist es das ultimative "Playboat"

Das Kajak ist durch seine Bug und Heck -Form sicher und komfortabel auch unter schweren Bedingungen, es zeichnet sich durch eine hervorragende Wendigkeit aus, lässt sich spielend ankanten und ist auch für weniger geübte Paddler geeignet.

Das ultimative Kajak um alle Kajaktechnik-Fähigkeiten zu entwickeln und seine persönliche Herausforderung immer wieder neu zu definieren.

Das gepolsterte Cockpit verfügt über einen neuen verbesserten ergonomisch geformten Sitz mit verstellbarer Rückenlehne.

Mit dem ergonomisch geformten Sitz und den Schenkelstützen sind auch lange Fahrten bequem zu meistern und die Bereitstellung eines engen Kontaktes zum Boot für grobe Wasserspiele ist gegeben.

Serienmässig ist das Whisky 16 3L mit der Point65 AIR-Rückenlehne, einer aufblasbaren Rückenlehne für den ultimativen Komfort ausgestattet.

Der Whisky 16 3L ist so konzipiert, das beste aus rauem Wasser, Brandung und Strömungen zu machen.

Es ist ideal für Tagesausflüge, aber geräumig genug für einen Selbstversorger auf Paddel-Expedition.

Der Whisky 16 3L ist das richtige Boot um enge Passagen zu erkunden, da umständliche Ecken und flinke Wenden eine Freude in ihm sind.

Die 3-Schicht PE Konstruktion verleiht dem Whisky 16 3L besondere Steifigkeit und Festigkeit bei geringem Gewicht.

Der Wiskey 16 3L verfügt über zwei grosse ovale Gepäck-Luken und eine grosse runde Tagesluke hinter dem Cockpit, um den Zugriff auf einige persönliche Sachen während der Fahrt auf dem Wasser zu erlauben. Auch gibt es eine kleine Luke vor dem Cockpit um einige wichtige Dinge wasserdicht zu verstauen.

Die Kompass Aussparung auf dem Vorderdeck kann einen optional zu bekommenden Silva 70P Kompass beherbergen.

Serienmässig sind beim Whisky 16 3L Skeg und Fußstützen verbaut, optional ist ein Rudersteuersystem verfügbar.

Das Whisky 16 wurde als eines der letzten von dem legendären "Sea Kayaker Magazin" getestet.....lest selbst nach.

Auch bei Kanufunsport in Leipzig kannst Du in naher Zukunft das Whisky ansehen, Probesitzen und Paddeln

Viel Spass beim Paddeln (-:

 

 

  

 

 

Gesamten Beitrag lesen